Einfamilienhaus im Bieterverfahren zu verkaufen!
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//[email protected]@onofficeEstate/embedded_map

Einfamilienhaus im Bieterverfahren zu verkaufen!

Haus in 34582 Borken

Baujahr1967
Wohnfläche125,00 m²
Grundstücksfläche668,00 m²
Zimmer4.00

Dieses Einfamilienhaus wurde ca. 1967 massiv erbaut und wird Ihnen und Ihrer Familie sicherlich viel Freude bereiten. Die Wohnfläche beträgt ca. 125 m² und gliedert sich im Erdgeschoss in ein geräumiges Wohn-Esszimmer mit Zugang zur großzügigen Terrasse, eine Küche sowie Flur und Gäste-WC. Im Dachgeschoss befindet sich ein Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer, ein Tageslichtbadezimmer mit Dusche und Badewanne sowie ein weiteres Zimmer, welches als Büro- oder Kinderzimmer genutzt werden kann. Den Balkon im Dachgeschoss erreichen Sie über das Büro oder das Elternschlafzimmer. Im Kellergeschoss finden Sie ein Kellerraum zur Lagerung von Fahrrad und Co, eine Waschküche, ein Vorratsraum sowie ein WC und ein Heizungsraum. Der pflegeleicht angelegte Garten bietet Ihnen ausreichend Platz, um die Sonnentage im Freien zu verbringen oder sich als Hobby-Gärtner zu betätigen. Zusätzlich verfügt der Garten über eine kleine Hütte für gemütliche Grillabende im Sommer und integriertem Abstellraum. Für Ihren Pkw sind eine Garage und die Hoffläche davor vorhanden.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie am Samstag den 14.03.2010 um 10:00 Uhr zur offenen Hausbesichtigung.
Das Haus soll im Rahmen eines Bieterverfahrens verkauft werden. Sie haben die Möglichkeit bis zum 03.04.2020 ein Gebot ab 130.000 € zum Kauf der Immobilie abzugeben. Sollte das Höchstgebot die Zustimmung des Eigentümers finden, so könnte kurzfristig ein notarieller Kaufvertrag geschlossen werden. Das Mindestgebot beträgt 130.000,-€, für den Käufer fällt KEINE Maklerprovision an. Sofern Sie ein Gebot abgeben möchten, richten Sie dieses bitte ausschliesslich per Mail an [email protected] Bitte fügen Sie Ihrem Gebot eine (vorläufige) Finanzierungsbestätigung (z.B. Bankbestätigung, Eigenkapitalnachweis o.ä.) bei. Gebote ohne Finanzierungsbestätigung können nicht akzeptiert werden. Gebote sollten außerdem auf volle 1000er gerundet sein. Sollten Sie nähere Informationen zum Bieterverfahren benötigen, so stehen wir Ihnen gern für Rückfragen zur Verfügung.
Einfamilienhaus im Bieterverfahren zu verkaufen!

Objektdaten

Objekt ID
H 15389
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
4.00
Wohnfläche ca.
125,00 m²
Grundstücksfläche ca.
668,00 m²
Baujahr
1967
Stellplatzart
Aussenstellplatz
Anzahl Stellplätze
2

Energieausweis

Baujahr
1967
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Ausstelldatum
11. Februar 2020
Gültig bis
11. Februar 2030
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
220.02 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Herr Jannis Balke
Firma
König Immobilien GmbH
Adresse
Ziegenhainer Straße 13
34576 Homberg
107483

Lage & Ausstattung

Lage

Das Objekt befindet sich in ruhiger Lage eines Wohngebietes direkt in Borken (Rhönweg 3, 34582 Borken). Die Nachbarbebauung besteht hauptsächlich aus freistehenden Ein- und Zweifamilienhäusern. Die nordhessische Kleinstadt Borken bietet eine intakte Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Ärzten, Apotheken. Außerdem verfügt Borken über ein umfangreiches Freitzeitangebot mit dem Badesee "Stockelache" sowie dem bei Surfern sehr bekannten Singliser See. Weitere Seen sind als Naturschutzgebiete gekennzeichnet und dienen der Naherholung. Borken verfügt über einen Bahnanschluss Richtung Kassel und Frankfurt sowie über einen Anschluss der BAB 49.
ruhige Wohnlage

Ausstattung

  • Gäste-WC

Das Wohnhaus wurde ca. 1967 erbaut und über eine Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 1987 beheizt (Gemäß EnEV 2014 muss der Heizkessel ausgetauscht werden, da dieser älter als 30 Jahre ist.). Dank der liebevollen Pflege des Eigentümers befindet sich dieses Wohnhaus in einem gepflegten Zustand. Die Kunststofffenster mit Isolierverglasung sind aus 1984 und verfügen über Außenrollläden. Die Böden wurden mit Fliesen und Teppichboden ausgelegt. Der Spitzboden sowie die oberste Geschossdecke wurden nachträglich gedämmt. Der Garten hat eine ideale Größe, wenn man auf einen Garten nicht verzichten möchte, aber die Gartenarbeit überschaubar bleiben soll. Dieses Wohnhaus ist neben einer kleinen Familie auch ideal für 1-2 Personen geeignet. Ein Energieausweis ist vorhanden.