Einfamilienhaus in ruhiger Lage und viel Potential! KEINE KÄUFERPROVISION!
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//[email protected]@onofficeEstate/embedded_map

Einfamilienhaus in ruhiger Lage und viel Potential! KEINE KÄUFERPROVISION!

in 34590

Baujahr1940
Wohnfläche150,00 m²
Grundstücksfläche1.500,00 m²
Zimmer7
Badezimmer1

Das in 1940 massiv erbaute Einfamilienhaus wurde durch einen Anbau in 1962 erweitert und bietet mit ca. 150m² Wohnfläche viel Platz für Ihre Familie. Im Erdgeschoss befindet sich die Küche mit angrenzendem großzügigen Wohnzimmer, drei Zimmer die als Schlafräume genutzt wurden und ein Badezimmer. Das Obergeschoss bietet Ihnen einen großen nicht ausgebauten Raum, das Elternschlafzimmer mit Zugang zur großzügigen Dachterrasse und ein kleiner Balkon mit Zugang vom Flur. Im Kellergeschoss befinden sich neben der angebauten Garage, der Heizungsraum sowie zwei weitere Räume zur freien Verwendung. Generell fallen bei diesem Objekt noch Renovierungs- und Sanierungsarbeiten an. Bei Interesse setzten Sie sich gerne mit uns in Verbindung!

Objektdaten

Objekt ID
H 15032
Zimmer
7
Etagenanzahl im Haus
2
Wohnfläche ca.
150,00 m²
Grundstücksfläche ca.
1.500,00 m²
Baujahr
1940
Stellplatzart
Garage
Anzahl Stellplätze
2

Energieausweis

Baujahr
1940
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Ausstelldatum
24. August 2018
Gültig bis
24. August 2028
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Herr Pascal Jansen
Firma
König Immobilien GmbH
Adresse
Ziegenhainer Straße 13
34576 Homberg
9219

Lage & Ausstattung

Lage

Das Haus befindet sich in einer ruhigen Straße am Ortsrand von Wabern-Hebel. Hebel befindet sich mittig zwischen Wabern, dem Kernort der Gemeinde, und Homberg/Efze, der Kreisstadt des Schwalm-Eder-Kreises.Grundschule und Kindergarten befinden sich im nur zwei Kilometer entfernten Nachbarort. Weiterführende Schulen in Homberg und Fritzlar sind auf kurzen Wegen mit dem Bus zu erreichen. Gute Anbindung an die Autobahnen 7 und 49 sowie die Bundesstraße 254 ist gegeben.

Ausstattung

Dieses Einfamilienhaus wurde in 1940 massiv erbaut und 1962 um einen Anbau erweitert. Das Haus bietet 7 Zimmer auf ca. 150m² Wohnfläche. Ihnen steht ein Badezimmer im EG zur Verfügung. Die Fenster des Hauses wurden zum größten Teil 1962 erneuert und sind Einfachverglaste-Holzfenster. Beheizt wird das Wohnhaus über eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 1980. Eine große Dachterrasse und ein kleiner Balkon runden das Angebot ab. Für Ihre Fahrzeuge stehen Ihnen Außenstellplätze (vor der Garage) und eine Garage zur Verfügung. Auf dem Grundstück finden Sie viel Baumbestand, ein Beet und zwei Gartenhäuschen.