Zum erschwinglichen Preis in die eigenen vier Wände! KEINE KÄUFERPROVISION - Reserviert
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//21300455-ae86-4d2a-972d-62635d44f46a@@onofficeEstate/embedded_map

Zum erschwinglichen Preis in die eigenen vier Wände! KEINE KÄUFERPROVISION

Einfamilienhaus in 34593 Knüllwald

Baujahr1750
Wohnfläche128,00 m²
Grundstücksfläche719,00 m²
Zimmer5

Endlich zum erschwinglichen Preis in die eigenen vier Wände! Freuen Sie sich auf ein gemütliches, gepflegtes Zuhause für Familien oder Paare! Das Haus wurde ursprünglich ca. 1750 erbaut (genaues Baujahr nicht mehr bekannt) und wurde dann in den Jahren 1967/1968 umgebaut bzw. zum Teil neu aufgebaut. Es hat eine Wohnfläche von ca. 128 m² und ist im Erdgeschoss aufgeteilt in ein Wohnzimmer, die Küche, die Speisekammer, ein weiteres Zimmer, ein Bad mit Wanne sowie ein separates WC. Im Obergeschoss sind drei weitere Zimmer – zwei davon sind als Durchgangszimmer miteinander verbunden – untergebracht. Das darüberliegende Dachgeschoss bietet bei Bedarf noch Ausbaureserve. Im Kellergeschoss sind eine Garage, eine Waschküche und Abstellräume zu finden. Das große Grundstück kann als Nutzgarten oder einfach zum Spielen, Entspannen oder Feiern genutzt werden.
Sind Sie neugierig geworden? Dann rufen Sie uns doch einfach für nähere Informationen an oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin!

Objektdaten

Objekt ID
H 15287
Objekttypen
Einfamilienhaus
Zimmer
5
Wohnfläche ca.
128,00 m²
Grundstücksfläche ca.
719,00 m²
Baujahr
1750

Lage & Ausstattung

Lage

Das Haus befindet sich in Schellbach, einem Ortsteil der waldreichen Gemeinde Knüllwald. Die Gemeinde ist eingebettet in eine herrliche Mittelgebirgslandschaft. Trotz der ruhigen Lage sind alle Einrichtungen des öffentlichen Lebens wie Ärzte, Supermarkt, Getränkemarkt, Apotheke, Kindergarten, Schule und Autobahnanschluss im Umkreis von 2 Kilometern zu erreichen. Auch Homberg/Efze, die Kreisstadt des Schwalm-Eder-Kreises, ist nur ca. 10 Kilometer entfernt.

Ausstattung / Energieausweis

Das Haus ist mit einer Gaszentralheizung (Bj. 2014) mit Flüssiggastank, Kunststofffenstern (Bj. 1988), renoviertem Bad, Einbauküche, Vollkeller und großzügigem Grundstück ausgestattet. Es befindet sich in gepflegtem Zustand, Renovierungsarbeiten stehen allerdings in einigen Bereichen an. Das Haus ist Teil der denkmalgeschützten Gesamtanlage nach § 2 Abs. 3 Hessisches Denkmalschutzgesetz. Ein Energieausweis ist nicht erforderlich.

Baujahr
1750
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.