Kapitalanlage im Herzen von Homberg zu verkaufen! KEINE KÄUFERPROVISION!
Kaufpreis 122.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage
Rundgang
Fotos Daten
https://www.timum.de//59269@@onofficeEstate/embedded_map

Kapitalanlage im Herzen von Homberg zu verkaufen! KEINE KÄUFERPROVISION!

Haus in 34576 Homberg

Baujahr1800
Wohnfläche189,00 m²
Grundstücksfläche147,00 m²
Zimmer9.00
Badezimmer3.00

Dieses Mehrfamilienhaus befindet sich in zentraler Lage von Homberg (Efze) und bietet Ihnen insgesamt ca. 189 m² Wohnfläche, verteilt auf 3 Wohneinheiten. Das Erdgeschoss verfügt über 2 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer sowie eine Küche, ein Badezimmer und eine Terrasse. Im Ober- und Dachgeschoss befinden sich ebenfalls eine 3ZKB-Wohnung.
Alle Wohneinheiten sind vermietet. Ihren Pkw können Sie an der Straße parken. Zusätzlich verfügt das Haus über eine Garage und einen Keller.

Objektdaten

Objekt ID
H 15920
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
9.00
Etagenanzahl im Haus
3.00
Wohnfläche ca.
189,00 m²
Grundstücksfläche ca.
147,00 m²
Baujahr
1800
Kaufpreis
122.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Energieausweis

Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
es besteht keine Pflicht!

Kontaktdaten

Name
Herr Jannis Balke
Firma
König Immobilien GmbH
Adresse
Ziegenhainer Straße 13
34576 Homberg
645109

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Das Haus befindet sich in zentraler Lage von Hombergs Altstadt, direkt unterhalb der Burgruine. Die Kreisstadt Homberg bietet Ihnen alle Vorzüge einer modernen Kleinstadt. Kurze Wege zu Geschäften für den täglichen Bedarf, Ärzte, Apotheken, Kindergärten und Schulen aller Bildungswege finden Sie direkt vor Ort. Die Autobahnen A7 und A49 sind gut erreichbar und stellen die überregionale Anbindung sicher. Der nächste Bahnhof mit IC-Anbindung befindet sich in Wabern, nur wenige Kilometer von Homberg entfernt.

Ausstattung / Energieausweis

Das Haus wurde ursprünglich ca. 1800 erbaut und wird über Gas-Etagenheizungen (Bj. 1992) beheizt. Die Fenster bestehen aus Holz mit Isolierverglasung. Das Dachgeschoss wurde in 1989 umgebaut und zu Wohnraum umfunktioniert. Die jährlichen Mieteinnahmen (Netto) betragen 13.320,- €. Ein Energieausweis ist nicht notwendig, da das Haus als Bestandteil einer als Kulturdenkmal gemäß § 2 Abs. 3 Hessisches Denkmalschutzgesetz (HDSchG) geschützten Gesamtanlage (Denkmalensemble) in den Arbeitslisten des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen eingetragen ist.