Gewerbeeinheit mit Wohnhaus zur vielfältigen Nutzung! Keine Käuferprovision!
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//27088@@onofficeEstate/embedded_map

Gewerbeeinheit mit Wohnhaus zur vielfältigen Nutzung! Keine Käuferprovision!

Büro& Lagergebäude in 37235

Baujahr1950
Wohnfläche200,00 m²
Grundstücksfläche5.614,00 m²
Zimmer6
Gesamtfläche765,00 m²

Bei dem Objekt handelt es sich um ein zweigeschossiges, vollunterkellertes Wohngebäude mit teilweise ausgebautem Dachgeschoss, einem Zwischenbau mit Toiletten und einem Büroraum mit nicht ausgebautem Dachgeschoss, ein teilweise unterkellertes Lagergebäude mit nicht ausgebautem Dachgeschoss und einer Werkhalle, die noch zusätzlich errichtet wurde.
Das Wohnhaus verfügt über zwei Wohngeschosse mit jeweils ca. 100 m² Wohnfläche und 3 ZKB und dem teilweise ausgebauten Dachgeschoss. Zum Haus gehören zwei Einzelgaragen. Die Wohnung im Obergeschoss ist vermietet.
Der Bürotrakt hat eine Gewerbefläche von ca. 50 m². Im Eingangsbereich befindet sich die Toilettenanlage. Das Gewerbegebäude hat im EG eine Nutzfläche von ca. 315 m² und ca. 200 m² in der Teilunterkellerung. Anschlüsse für Waschplätze und WC sind vorhanden. Das Gebäude wurde an der Seite mit vier Sektionaltoren ausgestattet. Hierfür wurde eine Auffahrt erbaut. Das Gebäude ist im Bereich der Anlieferung ebenerdig zu betreten bzw. mit entsprechenden Beförderungsfahrzeugen bis 7,5t zu befahren. Der Lagerbereich ist mit Regalen ausgestattet. Die Werkhalle hat eine Nutzfläche von ca. 200 m² und ist ebenfalls mit Regalen versehen. Eine Grube wurde abgedeckt, ist aber jederzeit wieder nutzbar. Außerdem befindet sich auf dem Grundstück ein 120 m² großer LKW-/PKW-Waschplatz mit Ölabscheider. Das Grundstück hat teilweise Waldbestand.
Die Gewerbeeinheiten und eine Wohnung sind derzeit ungenutzt.
Energieausweis Wohnhaus: B, 308,8 kWh/m²a, Öl, Bj. 1958, H
Energieausweis Gewerbe: B, Wärme 605,1 kWh/m²a, Strom 6,2 kWh/m²a, Öl, Bj. 1954
Weitere Objekte finden Sie unter www.koenig-immobilien.de

Objektdaten

Objekt ID
H 14555
Objekttyp
Büro& Lagergebäude
Zimmer
6
Etagenanzahl im Haus
2
Wohnfläche ca.
200,00 m²
Grundstücksfläche ca.
5.614,00 m²
Gesamtfläche ca.
765,00 m²
Baujahr
1950
Anzahl Stellplätze
20

Energieausweis

Baujahr
1950
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Ausstelldatum
2. Juli 2017
Gültig bis
1. Juli 2027
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Strom
6,2 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Wärme
605,1 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Frau Katrin Bindszus
Firma
König Immobilien GmbH
Adresse
Brückenstraße 2
34212 Melsungen
8879

Lage & Ausstattung

Lage

Das Objekt befindet sich in Retterode, einem Stadtteil von Hessisch Lichtenau in landschaftlich reizvoller Umgebung. Der Ort ist nur 8 km von Spangenberg und 3 km von Hessisch Lichtenau entfernt. Die Stadt Hessisch Lichtenau liegt auf einer Hochebene zwischen Werra und Fulda unmittelbar am Rand des überregional bekannten Naturparks Hoher Meißner. Hier gibt es im Sommer als auch im Winter vielfältige Möglichkeiten für Sport und Erholung.Die Stadt liegt direkt an der B7, wodurch eine Anbindung an den Fernverkehr Richtung Kassel und in die neuen Bundesländer besteht. Diese Anbindung wird sich in geraumer Zeit noch verbessern, da der Bau der A44 im Gange ist.

Ausstattung / Energieausweis

Das Wohnhaus wurde 1954 in Massivbauweise (30cm-Hohlblockmauerstein) erstellt. Die Dachschrägen bzw. die oberste Geschossdecke sind nur teilweise gedämmt. Die Fenster sind mit Rolläden versehen. Die Fußbodenbeläge bestehen aus Laminat bzw. Auslegware. Die Öltank-Anlage besteht aus zwei Kunststofftanks mit jeweils 2000 l Fassungsvermögen. Die Überdachung des Balkons ist undicht.Der Bürotrakt zwischen Wohnhaus und Lagerhalle und das Gewerbegebäude wurden ebenfalls 1954 erstellt. Beide verfügen über ein Satteldach. Die Werkhalle wurde 1993/94 erbaut und besteht aus einer Holzkonstruktion mit Verblendung. Sie wurde 2006 innen ausgebaut einschl. eines Betonbodens und einer Bodenbeschichtung. Die Ölheizung wurde 2005/06 eingebaut. Die Halle verfügt über ein Satteldach und teilweise über Hochregale. Der Energieausweis ist in Bearbeitung!