Wohnhaus mit Scheune im Bieterverfahren zu verkaufen, Angebote noch bis 22.03.21 möglich!
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//54009@@onofficeEstate/embedded_map

Wohnhaus mit Scheune im Bieterverfahren zu verkaufen, Angebote noch bis 22.03.21 möglich!

Haus in 34281 Gudensberg

Baujahr1911
Wohnfläche153,00 m²
Grundstücksfläche600,00 m²
Zimmer7.00

Sie sind auf der Suche nach einem soliden Zuhause für Ihre Familie? Sie benötigen noch zusätzlichen Platz für Ihr Hobby oder als Unterstellmöglichkeit? Dann sollten Sie sich dieses Angebot einmal etwas genauer ansehen! Das ca. 1911 mit Backsteinen erbaute Wohnhaus verfügt über zwei Vollgeschosse mit einer Wohnfläche von ca. 153 m². Diese verteilt sich auf eine Küche mit Zugang zum Freisitz und angrenzender Speisekammer, ein renoviertes Bad und zwei Zimmer im Erdgeschoss, sowie fünf weitere Zimmer und ein kleines Duschbad im Obergeschoss. Sofern Sie noch weitere Wohnfläche benötigen, bietet sich das Dachgeschoss als Ausbaureserve an. Das Haus ist voll unterkellert. Im Kellergeschoss sind neben Waschküche, Heizungs- und Abstellraum noch eine Sauna und ein weiteres Bad vorhanden. An das Haus wurde im Jahre 1955 noch ein Scheunen- und Stallgebäude angebaut. Dieses bietet ideale Voraussetzungen zur Nutzung als Hobbywerkstatt, der Einbau einer Hebebühne wäre beispielsweise möglich. Die Immobilie soll im Rahmen eines Bieterverfahrens verkauft werden. Sie haben die Möglichkeit bis zum 22.03.2021 ein Gebot zum Kauf der Immobilie abzugeben. Sollte das Höchstgebot die Zustimmung des Eigentümers finden, so könnte kurzfristig ein notarieller Kaufvertrag geschlossen werden. Der dargestellte Angebotspreis entspricht dem aktuellen Höchstgebot. Für den Käufer fällt KEINE Maklerprovision an. Sofern Sie ein Gebot abgeben möchten, richten Sie dieses bitte ausschließlich per Mail an m.reusse@koenig-immobilien.de. Bitte fügen Sie Ihrem Gebot eine (vorläufige) Finanzierungsbestätigung (z.B. Bankbestätigung, Eigenkapitalnachweis o.ä.) bei. Gebote ohne Finanzierungsbestätigung können nicht akzeptiert werden. Gebote sollten außerdem auf volle 1000er Beträge gerundet sein. Sind Sie neugierig geworden? Dann rufen Sie uns doch einfach für nähere Informationen oder eine Terminvereinbarung an! Bitte sehen Sie sich auch unseren virtuellen 360°-Rundgang zu dieser Immobilie an und verschaffen Sie sich so schon bequem von zu Hause oder unterwegs aus einen realistischen Eindruck von den Gegebenheiten vor Ort!

Objektdaten

Objekt ID
H 15590
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
7.00
Etagenanzahl im Haus
2.00
Wohnfläche ca.
153,00 m²
Grundstücksfläche ca.
600,00 m²
Baujahr
1911

Energieausweis

Baujahr
1911
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
1. Februar 2031
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
331.27 kWh/(m²·a)

Lage & Ausstattung

Lage

Das Haus befindet sich im Ortskern von Obervorschütz, einem Stadtteil von Gudensberg, nur ca. zwei Kilometer vom Hauptort entfernt. Gudensberg ist eine vom Wachstum geprägte Gemeinde im nördlichen Schwalm-Eder-Kreis direkt vor den Toren Kassels. Die Stadt überzeugt mit ihrer intakten Infrastruktur. Ein umfangreiches Angebot an Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten sowie Ärzten, Apotheken, Schulen, Schwimmbad und Banken sind hier gegeben. Durch den BAB 49 Anschluss sowie die Bundesstraße 254 hat man eine sehr gute Verkehrsanbindung und ist in wenigen Minuten in Baunatal, Fritzlar oder Kassel.

Ausstattung / Energieausweis

Das Wohnhaus ist mit einer Gaszentralheizung (Inbetriebnahme 2000), teilweise mit Kunststofffenstern mit Isolierverglasung, teilweise mit Holzfenstern mit Doppel- und Einfachverglasung, Sauna, drei Bädern, Freisitz und kleinem Garten ausgestattet. Eine Garage mit daraufliegendem Freisitz ist ebenfalls vorhanden. In der Scheune sind ehemalige Stallungen und Fruchtböden vorhanden.