DHH mit flexibler Nutzung: Ideal als Einfamilien- oder Zweifamilienhaus – KEINE KÄUFERPROVISION!
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//70083@@onofficeEstate/embedded_map

DHH mit flexibler Nutzung: Ideal als Einfamilien- oder Zweifamilienhaus – KEINE KÄUFERPROVISION!

Haus in 34582 Borken

Baujahr1960
Wohnfläche125,00 m²
Grundstücksfläche500,00 m²
Zimmer6.00
Schlafzimmer4.00
Badezimmer2.00

Sie sind auf der Suche nach einem Eigenheim für Sie und Ihre Familie? Oder suchen eine preiswerte Kapitalanlage? Dann haben wir das richtige Angebot für Sie. Diese Doppelhaushälfte wurde ca. 1960 erbaut und hat eine Wohnfläche von ca. 125 m². Das Erdgeschoss erreichen Sie über eine Treppe und bietet Ihnen zwei Schlafzimmer, ein Tageslichtbadezimmer, ein Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon sowie eine Küche. Das Dachgeschoss ist baugleich. Im Keller befinden sich ein Kellerraum, ein Heizungsraum sowie ein Abstellraum und eine Waschküche. Diese hat einen Zugang zum Garten. Ein besonderes Highlight ist die Gartenhütte, welche mit Küche und WC ausgestattet ist. Sie eignet sich vor allem für gesellige Zusammenkünfte mit Familie und Freunden. Abgerundet wird das Angebot mit zwei Garagen für Ihre Pkw.

Objektdaten

Objekt ID
H 16069
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
6.00
Etagenanzahl im Haus
3.00
Wohnfläche ca.
125,00 m²
Grundstücksfläche ca.
500,00 m²
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1960

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
18. September 2033
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
345.00 kWh/(m²·a)

Lage & Ausstattung

Lage

Das Haus befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet des Borkener Stadtteils Gombeth. Die Großgemeinde bietet eine intakte Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Ärzten, Apotheken und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Borken verfügt über einen Bahnanschluss Richtung Kassel und Frankfurt sowie über einen Anschluss der BAB 49. Auch die Nachbargemeinden Fritzlar, Wabern und Bad Zwesten sind gut zu erreichen.

Ausstattung / Energieausweis

Die Doppelhaushälfte ist massiv erbaut und wird mit einer Ölzentralheizung aus dem Jahr 2003 beheizt. Die Fenster bestehen aus Kunststoff im Isolierverglasung. Das Grundstück verfügt über 500 m². Neben dem Grundstück verläuft ein alter Flutgraben, dieser gehört der Stadt und kann vom Eigentümer kostenlos genutzt werden. Beide Etagen (Erd- und Dachgeschoss) könnten als separate Wohnungen genutzt werden, perfekt für mehrere Generationen oder zum Vermieten. Der Spitzboden kann als zusätzliche Abstellfläche genutzt werden.