Drei-Familienhaus als Anlageobjekt! Keine Käuferprovision!
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//29562@@onofficeEstate/embedded_map

Drei-Familienhaus als Anlageobjekt! Keine Käuferprovision!

in 34560

Baujahr1965
Wohnfläche228,00 m²
Grundstücksfläche814,00 m²
Zimmer10

Dieses Wohnhaus wurde in den 60er Jahren massiv errichtet, das genaue Baujahr ist unbekannt. Erweitert wurde das Wohnhaus in 1972 durch einen Anbau. Drei Garagen wurden in 1998 massiv errichtet. Drei abgeschlossene Wohnungen sind im Haus untergebracht und bieten insgesamt rd. 228 m² Wohnfläche. Im Hanggeschoss befindet sich eine 2 ZKB-Wohnung mit rd. 68 m² Wohnfläche. Im Erdgeschoss ist eine 4 ZKB-Wohnung mit rd. 88 m² Wohnfläche und einem Balkon und im Dachgeschoss eine 4 ZKB-Wohnung mit kleinem Balkon und rd. 72 m² Wohnfläche untergebracht. Für jede Wohnung ist eine Garage vorhanden. Alle drei Wohnung sind zurzeit vermietet. Die Mieteinnahme pro Monat beträgt 1.120 €. Ein Heizungsraum mit Öllager befindet sich im Haus. Das Grundstück hat eine Größe von 814 m².

Objektdaten

Objekt ID
H 15072
Zimmer
10
Wohnfläche ca.
228,00 m²
Grundstücksfläche ca.
814,00 m²
Baujahr
1965

Energieausweis

Baujahr
1965
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Ausstelldatum
11. Oktober 2018
Gültig bis
11. Oktober 2028
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Frau Anja Belz
Firma
König Immobilien GmbH
Adresse
Brückenstraße 2
34212 Melsungen
9257

Lage & Ausstattung

Lage

Dieses Mehrfamilienhaus befindet sich in Fritzlar-Haddamar in ruhiger Ortsrandlage. Bis Züschen sind es nur wenige Kilometer, hier sind ein Kindergarten und eine Grundschule ansässig. Fritzlar ist ebenfalls nur wenige Kilometer entfernt und mit dem PKW gut zu erreichen. Die malerische Stadt Fritzlar hat in der Region einen guten Ruf als Kultur-, Schul- und Einkaufsstadt und verfügt über eine überdurchschnittliche Infrastruktur. Dem Wohle der Einwohner dienen zahlreiche neue Gemeinschaftseinrichtungen, Wohnsiedlungen, Schulen, Kindergärten, Arztpraxen, Krankenhaus sowie zahlreiche Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten. Gute Arbeitsmöglichkeiten bieten Verwaltungen, Handels-, Gewerbe- und Industriebetriebe. Fritzlar hat durch die A 49 eine sehr gute Anbindung nach Kassel und Marburg.

Ausstattung / Energieausweis

Das Wohnhaus wird über eine Viessmann-Öl-Zentralheizung (Bj. 2004) beheizt und die Kunststofftanks (3x 1.000 Liter) haben insgesamt ein Volumen von rd. 3.000 Litern. Die Kunststofffenster stammen aus den 90er Jahren und sind überwiegend mit Rollläden ausgestattet. Die Elektrik in der DG-Wohnung wurde teilweise erneuert. Die Hausansicht wurde vor ca. 10 Jahren erneuert. Die Bodenbeläge bestehen überwiegend aus Laminat und Fliesen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.