Herzlich willkommen im ars vivendi! Keine Käuferprovision!
Kaufpreis 175.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//73877@@onofficeEstate/embedded_map

Herzlich willkommen im ars vivendi! Keine Käuferprovision!

Wohnung in 35037 Marburg

Baujahr1993
Wohnfläche38,73 m²
Zimmer1.00
Schlafzimmer1.00
Badezimmer1.00
Anzahl Wohneinheiten1.00

Diese durchdachte und gut geschnittene Seniorenwohnung befindet sich in der Senioren-Residenz ars vivendi Marburg. Die Wohnung besteht aus dem Schlaf- und Wohnzimmer, der Diele, Bad und dem Balkon. Das alten- und behindertengerechte Bad erreichen Sie über die Diele. Im Wohnzimmer haben Sie die Möglichkeit, durch eine Fenstertür auf den zur Wohnung gehörenden Balkon zu gelangen. Diese Wohnung ist langfristig an den Betreiber vermietet und bringt Ihnen eine monatliche Mieteinnahme von ca. 463,- €. Der Betreiber der Senioren-Residenz hat alle Wohnungen langfristig angemietet. Die Nachfrage nach den Wohnungen und der Betreuung in der Senioren-Residenz ars vivendi ist sehr groß und steigt ständig an. Für die Bewerber um einen Platz besteht eine sehr lange Warteliste. Die Wartezeit wird durch den Kauf einer Wohnung wesentlich verkürzt, denn die Eigentümer genießen bei der Vergabe einer frei werdenden Wohnung 1. Priorität. Sollten Sie die Wohnung kaufen, können Sie Anspruch auf den Bezug Ihrer eigenen Wohnung erst erheben, wenn diese frei wird. Bis zu diesem Zeitpunkt haben Sie das Anrecht in einer freien Wohnung zu leben, zahlen hierfür die monatliche Miete und Betreuungspauschale und erhalten im Gegenzug für Ihr Eigentum die Miete. Kapitalanlage: Sollten sie an der Wohnung nur als Kapitalanleger interessiert sein, erhalten Sie langfristig die Miete. Die Miete ist an den Lebenshaltungsindex gekoppelt und erhöht sich regelmäßig nach einem Indexsystem.

Objektdaten

Objekt ID
H 16102
Objekttyp
Wohnung
Nutzungsart
Anlage
Zimmer
1.00
Etagenanzahl im Haus
3.00
Etage
1. OG
Wohnfläche ca.
38,73 m²
Erschliessung
Erschlossen
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1993
Kaufpreis
175.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Energieausweis

Baujahr
1993
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
19. Dezember 2032
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergieverbrauch
157.00 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Herr Björn König
Firma
König Immobilien GmbH
Adresse
Ziegenhainer Str. 13
34576 Homberg
762799

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Die Universitätsstadt Marburg präsentiert sich mit ihrem historisch geprägten Altstadtbereich und einer gegensätzlichen Architektur der Neuzeit sehr reizvoll im Lahntal. Der attraktive Marburger Wirtschaftsraum ist in nur einer Stunde Fahrzeit vom ca. 90 km entfernten Ballungszentrum Frankfurt/Main mit seinem internationalen Flughafen per Bahn und über die Straße zu erreichen. Die Seniorenresidenz liegt sehr günstig und stadtnah in der Ockershäuser Allee.

Ausstattung / Energieausweis

  • Barrierefrei

Diese Wohnung ist wie bei einer Seniorenresidenz üblich, seniorengerecht ausgestattet. Die Bodenbeläge in der Dusche sind gefliest und die Dusche ist ohne Einstieg. Schlaf- und Wohnzimmer sind mit Teppich ausgelegt, ebenso wie die Diele. Die ganze Anlage verfügt über Gemeinschaftsräume, Pflegebereich, Restaurant, Rezeption und weitere Gemeinschaftseinrichtungen. Die Betreuung ist mit einem 3. Sterne Hotel vergleichbar. Man ist aber trotzdem unabhängig und hat nicht das Gefühl in einem Altenheim zu wohnen. Das Essen kann sich ebenfalls sehen lassen und ist in keiner Weise mit einem typischen Kantinen-Essen zu vergleichen. Die Anlage verbreitet das Gefühl in einer Wohngemeinschaft von Senioren zu wohnen mit der Möglichkeit einer Beanspruchung des Vollservices der Betreibergesellschaft.